Rechtsberatung

Beratung i.S. Firmengründung in der Schweiz

  • Wir beraten Sie i.S. Gründung einer Geschäftsstelle (zB. Kunstgalerie für zeitgenössische Kunst ) oder steuerprivilegierten Firma in Form einer Holdinggesellschaft oder Domizilgesellschaft / Lizenzbox in der Schweiz resp. in Liechtenstein. Für Unternehmer, welche in einer Branche mit sauberer Energie (zB. Sonnenenergie, Wellenenergie, Windenergie, Bio-Informatik, etc.) bereits tätig sind oder investieren wollen, bieten wir ein besonders günstiges Leistungspaket i.S. Firmengründung und anschliessender Verwaltung an. Dies ist unser Beitrag zum Umweltschutz. Ausserdem erledigen wir für Sie auch die rechtlichen Belange bei einer beabsichtigten Sitzverlegung oder Aenderung der Statuten ( Satzung );


  • Anmerkung : Die Rahmenbedingungen für den Kunsthandel sind in der Schweiz noch ausgesprochen liberal; ein Folgerecht i.S. Gewinnbeteiligung des Künstlers oder seiner Erben beim Weiterverkauf seiner Werke ist zB. nicht vorgesehen. Eine CH-Domizilgesellschaft bezahlt pro Jahr 8,5% Gewinnsteuern (Bund) und 0,03% Kapitalsteuern (Kanton Zuerich). Ausserdem ist eine Firmengründung praktisch immer mit der Errichtung u. Verwendung eines schweizerischen Bankkontos verbunden.


  • Nach der Gründung führen ( verwalten ) wir professionell Ihre neu errichtete Schweizer Firma oder Kunstgalerie. Das nennen wir Gestion. Alles geschieht unter einem Dach. Wir führen die Buchhaltung, erledigen die Geschäftskorrespondenz, nehmen uns der Rechts- und Steuerprobleme an, besorgen das Finanz-Management.   Mehr dazu siehe unter Gestion

Beratung i.S. Erbrecht

  • Assistenz in privaten Erbangelegenheiten. Ebenso ist die Nachlassplanung und Willensvollstreckung ein Schwerpunkt in unserer Erbschaftsberatung.

Beratung i.S. Stiftungen und Trusts

  • Wir beraten und unterstützen Sie aber auch bei der Errichtung einer Stiftung in Liechtenstein oder bei nachträglichen Änderungswünschen einer bestehenden Stiftungs-Satzung. Nach der Gründung überwachen wir die Ausführung der festgelegten Anordnungen gemäss dem Stiftungsreglement.


  • Anmerkung : Eine Stiftung besitzt eine eigene Rechtspersönlichkeit und kann Vermögenswerte im eigenen Namen halten. Eine liechtensteinische Stiftung hat u.a. den Vorteil, dass Erträge aus Kapitalanlagen steuerfrei sind.


  • Ebenso kann ein Trust in London oder in der Schweiz u.a. auch eine ideale Plattform für vorsichtige Kapitalanleger sein.